England vs. Japan – Freundschaftsspiel vor der WM 2010

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ausverkauftes Haus, tolle Stimmung und ein riesiger Aufmarsch an Pressefritzen – In der Grazer UPC Arena traf die englische Nationalmannschaft am Ende ihrer Vorbereitungen im steirischen Irdning auf die Nationalmannschaft von Japan. Die 2200 mitgereisten Fans der „Three Lions“ sahen sich 800 „Blue Samurais“ gegenüber.  Beide Fangruppen waren toll und sorgten für viel Wirbel auf den Tribünen.

 Für viel Wirbel wollten beide Mannschaften auf dem Feld auch sorgen, aber so richtig kamen beide Mannschaften in der ersten Hälfte nicht in Schwung. Die Engländer waren bemüht und versuchten, mit druckvollem Flügelspiel und einem laufstarken Wayne Rooney die Japaner unter Druck zu setzen. Aber vor allem im Spielaufbau zeigten sich die Engländer zu langsam, zudem fehlte ein Spielgestalter in der Mitte. Die Japaner waren taktisch sehr gut eingestellt: massiv in der Abwehr, gefährlich im Konter. Bei Ballbesitz waren sie technisch und spielerisch überlegen, die Engländer hatten kaum ein wirksames Rezept.  Weiterlesen

Steiermark – Trainingslager der WM-Teilnehmer

Ein Fußball-Jahr gleicht dem anderen. Das Finale der Fußballmeisterschaft ist absolviert, die Saison beendet und die Fußballpause beginnt. Pause – sicher nicht in der Steiermark, denn nun beginnt der Aufmarsch der internationalen Kapazunder.

Trainingslager von Spitzenvereinen und Nationalteams verteilt in der ganzen Steiermark sorgen für Neugierde bei den heimischen Fußballfans. Wann bekommt man schon einen Wayne Rooney, einen Francesco Totti oder Raul Gonzales zu sehen? Also von wegen fußballfreie Zeit –  rein ins Auto und den millionenschweren Stars auf die Beine schauen!!! Dieses Jahr, 2010, beehren die Steiermark unter anderem die Stars der englischen Nationalmannschaft bei ihren Vorbereitungen auf die Weltmeisterschaft in Südafrika. Frank Lampard, Wayne Rooney, Rio Ferdinand und Co. bleiben für einige Wochen in Irdning und verlassen die grüne Mark in Richtung Afrika nach dem Schlagerspiel in der Vorbereitungsphase gegen Japan am 30.Mai. Die Asiaten werden ein harter Gegner sein, das trickreiche Kurzpassspiel hat schon so manchen Topnationen Kopfzerbrechen bereitet.  Die Grazer UPC Arena wird ausverkauft sein, habe selber nur noch Karten von nicht ganz so tollen Kategorien bekommen. Dennoch will ich mir dieses Spektakel nicht entgehen lassen, alleine etwa 4000 Fans aus England werden erwartet. Heuer stehen die Trainingslager also im Zeichen der Nationalteams. Weiterlesen