„Super Mario“ Stecher – Doppelweltmeister

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Der gebürtige Eisenerzer Mario Stecher hat es also mal wieder geschafft – Weltmeister in Oslo 2011 in der nordischen Kombination im Teambewerb! Sowohl auf der großen als auch auf der kleinen Schanze. Mittlerweile sind die Teamleistungen unserer Kombinierer ja legendär – nach konstant guten Sprüngen auf der Schanze lassen es  die Kombinierer richtig spannend werden und liefern sich mit den Konkurrenten (vorzugsweise den Deutschen) unheimlich spannende Duelle in der Loipe. Und Mario kommt eine besondere Rolle – er als Schlussläufer lässt mit seinen Sprintduellen das Sportherz höher schlagen. Zusammen mit David Kreiner, Bernhard Gruber und dem legendären Felix Gottwald erreicht der Mario bei der WM in Oslo zwei Mal Gold, bereits bei den olympischen Spielen in Vancouver erreichte diese Mannschaft die Goldene, genauso wie 2006 in Turin. Weiterlesen

Advertisements

Daniela Iraschko – Skisprungweltmeisterin

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Daniela Iraschko hat es geschafft – bei der nordischen Ski-WM in Oslo feiert die Eisenerzerin ihren Weltmeistertitel im Skisprung der Frauen auf der Normalschanze. Zu den Favoritinnen zählte sie ja, wäre da nicht zwei Wochen zuvor in Zakopane eine Kapselverletzung passiert. Bei schwierigen, nebligen Bedingungen sprand die 27-jährige Wahl-Innsbruckerin zwei Mal 97 Meter und sprang so sogar in souveräner Manier zu ihrem Weltmeistertitel. 12,8 Punkte Vorsprung konnte Daniela Iraschko nach beiden Durchgängen auf die Italienerin Elena Runggaldier und die Französin Collin Mattel aufweisen. Weiterlesen

Elisabeth Görgl – nun auch Weltmeisterin!!

Elisabeth Görgl ist Weltmeisterin!! Aus Bruck an der Mur ist die „Liz“ und als Skirennläuferin in die Welt raus um Österreich im traditionellen Skilauf zu Ehren zu verhelfen. Das gelingt ihr schon seit längerem, aber mit dem Weltmeistertitel ist ihr nun das Highlight in ihrer Karriere geglückt. Eine grandiose, kraftvolle Fahrt beim Super-G in Garmisch-Partenkirchen verhilft ihr nun in den Skiolymp. Die dominierenden Damen der Skiwelt wie z.B. Lindsey Vonn oder auch Anja Pärson verneigen sich vor der Steirerin. Gratulation Lizz – tolle Leistung!!! Und hier gleich mal ihre Siegesfahrt:

Eine große Ehre erfuhr die Elisabeth Görgl bereits einen Tag davor – sie sang bei der Eröffnungsfeier das offizielle WM-Lied You’re the hero. Ungewöhnlich für eine Sportlerin, aber die Lizz hat auch eine tolle Stimme, hier der Beweis:

Weiterlesen

England vs. Japan – Freundschaftsspiel vor der WM 2010

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ausverkauftes Haus, tolle Stimmung und ein riesiger Aufmarsch an Pressefritzen – In der Grazer UPC Arena traf die englische Nationalmannschaft am Ende ihrer Vorbereitungen im steirischen Irdning auf die Nationalmannschaft von Japan. Die 2200 mitgereisten Fans der „Three Lions“ sahen sich 800 „Blue Samurais“ gegenüber.  Beide Fangruppen waren toll und sorgten für viel Wirbel auf den Tribünen.

 Für viel Wirbel wollten beide Mannschaften auf dem Feld auch sorgen, aber so richtig kamen beide Mannschaften in der ersten Hälfte nicht in Schwung. Die Engländer waren bemüht und versuchten, mit druckvollem Flügelspiel und einem laufstarken Wayne Rooney die Japaner unter Druck zu setzen. Aber vor allem im Spielaufbau zeigten sich die Engländer zu langsam, zudem fehlte ein Spielgestalter in der Mitte. Die Japaner waren taktisch sehr gut eingestellt: massiv in der Abwehr, gefährlich im Konter. Bei Ballbesitz waren sie technisch und spielerisch überlegen, die Engländer hatten kaum ein wirksames Rezept.  Weiterlesen